20181014 01 151309Wieder einmal ist auf Eltern und Schüler unserer Schule Verlass.

Die im vergangenen Jahr bemalten Betonflächen auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule sind im Verlauf der letzten Monate durch die rege Nutzung und dem damit verbundenen Abrieb wieder ergraut.

Um dem tristen Bild wieder mehr Farbe zu verschaffen, trafen sich am letzten Sonntag in den Herbstferien erneut engagierte Eltern und Schüler, um Ihre Kreativität einzubringen.

Dies war der zweite Anlauf, nachdem der erste Versuch vor den Ferien nach einem starken Regenguss leider buchstäblich ins Wasser gefallen ist.

Am 09.05.2018 fand von 8.00 Uhr bis 12.15 Uhr der fit4future-Aktionstag an unserer Schule statt.

IMG 2106

 

 

 

 

Am Aktionstag verwandelten sich Klassenzimmer, Turnhalle und Pausenhof in einen Parcours mit mehreren Stationen. Hier konnten unsere Schülerinnen und Schüler ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Chor AG 1 1200Chor AG 2 1200Chor AG 3 1200Am Samstag, dem 21. April 2018 war es endlich soweit, 45 Chorkinder der ALS trafen sich an der TUI-Arena in Hannover, um gemeinsam mit vielen anderen Kindern aus der Umgebung zu singen. Während der Chor-AG hatten wir die Lieder eingeübt und konnten so kräftig mitschmettern! Es ist ein tolles Gemeinschaftserlebnis, das alle 3 bis 4 Jahre in Hannover stattfindet. Meine Meinung ist, dass Musik alle Menschen auf der Welt verbindet, denn wer gemeinsam singt, der streitet sich nicht!

IMG 2049IMG 2045Mit gespanntem Blick lauschten die Dritt- und Viertklässler am 11.April den Worten der Autorin Nina Weger. An diesem Tag fand eine Lesung aus ihrem Buch „Die sagenhafte Saubande - Kommando Känguru“ statt.

Die Autorin las im Rahmen der ersten beiden Unterrichtsstunden aus dem Buch vor. Anschließend berichtete sie anschaulich über den Entstehungsprozess eines Kinder- und Jugendbuches und stand für alle Fragen der Kinder umfassend Rede und Antwort. Am Ende durften alle Schülerinnen und Schüler noch ein Autogramm von ihr mit nach Hause nehmen - ein besonderes Erlebnis, dass sicher zur Steigerung der Lesemotivation beigetragen hat.

In jedem Jahr veranstaltet der Kooperationsverband zur Förderung besonderer Talente einen besonderen Tag. Dieses Jahr stand er unter dem Motto "Vom Einklang zum Dreiklang", wer sich ein bisschen auskennt, weiß, dass es sich um eine Musikveranstaltung handelte.

Auch die Teilnehmer unserer Schule, das waren Hannah S., Louis, Milena und Nadine, durften Ukulele lernen, im Chor singen und auf Kongas spielen. Zum Schluss gab es ein großes Konzert! Allen hat es großen Spaß gemacht und wir haben uns gewünscht, häufiger einen musikalischen Tag verbringen zu können.