Wir stellen uns vor:

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 12 €. Aufgrund der Gemeinnützigkeit des Vereins kann der Mitgliedsbeitrag steuerlich abgesetzt werden. Bei einem Beitrag bis 25 € wird in der Regel vom Finanzamt kein Nachweis gefordert. Auf Wunsch stellen wir Euch gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Bei Rückfragen oder für Anregungen stehen wir Euch gerne zur Verfügung:

Vorsitzende: Simone Berauer
Stellvertreter: Frank Winterhagen, Axel Samek
Kassenwartin Carmen Cissee

Der Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule Kirchdorf wurde 1994 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Alle Einnahmen des Vereins gehen zu 100% in die Projekte der Schule.

Dieses waren in den letzten Jahren unter anderem:

 
1 Zirkus Projekt 1200
  • Unterstützung des Zirkusprojektes
  • Spielzeuge für die Pause
  • Unterstützung der Theater AG
  • Gestaltung des Außengeländes
  • Rutsche für das Außengelände
  • Teilfinanzierung der Jahresplaner

 Besonders wichtig war die Gestaltung des neuen Außengeländes, die zu einem erheblichen Teil vom Förderverein finanziert wurde. Die Kletterspinne, die Tore und die Nestschaukel stammen ebenfalls aus Geldern des Fördervereins. Nun muss noch der Schulinnenhof erneuert werden.

2 Spielplatz 1200

3 Kuchenbuffet 1200 

Zur Tradition ist die Ausrichtung des Kuchenbuffets beim alljährlichen Second-Hand-Basar und Ingrids Kunst-und Hobbyausstellung geworden. Dieses sind die wesentlichen Einnahmequellen des Vereins.

 

 

In Arbeit...

Fragen zum Förderverein könnt ihr an folgende Email-Adresse richten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deine Anmeldung wurde registriert und eine eMail an dich verschickt.

Danke.

Beratung

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

sollte es zu irgendeinem Zeitpunkt schulische Schwierigkeiten oder Probleme geben, möchte ich Ihnen meine Hilfe anbieten: ich bin nicht nur als Förderschullehrerin, sondern auch als Beratungslehrerin an der Astrid-Lindgren-Schule tätig.

Meine Beratung ist für Sie ein freiwilliges und kostenloses Angebot. Selbstverständlich stehen Ihnen auch die (Klassen-) Lehrkräfte und der Schulleiter weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

In einem oder mehreren Gesprächen kann ich Ihnen bei der Suche nach Problemlösungen helfen. Dabei planen Sie Ihren Weg und wir orientieren uns an Ihren Möglichkeiten. Falls nötig kann ich Ihnen auch Kontakte zu außerschulischen Beratungseinrichtungen vermitteln. Meine Beratungsgespräche unterliegen der Verschwiegenheit. Nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis würde ich Informationen an andere Personen weitergeben.

Wenn Sie einen Termin mit mir vereinbaren möchten, können Sie mich ansprechen, eine Nachricht bei Frau Petersmann abgeben, mich in der Schule anrufen oder mir eine Mail schicken.

Ich freue mich von Ihnen zu hören!
Silja Aye

05105 / 774 3773
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Formulare

Links